Laufender gesunder Hund

Hundetrainer Florian Pfante: 6 Teams Hundeführerschein bestanden

Toller Erfolg im Februar 2017 in der Hundeschule TopDog-Training in Hannover!

TopDog-Trainer Florian Pfante kann erneut stolz auf seine Kunden sein. 6 Teams bestanden Anfang Februar ihren Hundeführerschein in Hannover.

hundeführerschein 12.02.hundeführerschein 05.02.

Am 01. Juli 2013 wurde nun auch die zweite Phase der Neufassung des Niedersächsischen Gesetzes über das Halten von Hunden (NHundG) umgesetzt. Die Neufassung beinhaltet unter anderem die Verpflichtung, dass jede Person, die in Niedersachsen einen Hund hält, zukünftig sachkundig sein muss. Hundehalter müssen den Sachkundenachweis ab dem 1. Juli 2013 erbringen. Personen, die nachweislich innerhalb der vergangenen zehn Jahre vor der Aufnahme der Hundehaltung mindestens zwei Jahre ununterbrochen einen Hund gehalten haben, gelten als sachkundig und brauchen die Prüfung nicht ablegen. Als Nachweis kann z.B. der Beleg über die Bezahlung der Hundesteuer dienen. Ebenso als sachkundig gelten bestimmte Personenkreise wie Tierärzte, Personen, die Brauchbarkeitsprüfungen für Jagdhunde abnehmen oder eine solche Prüfung mit einem Hund erfolgreich abgelegt haben, Diensthundeführer und Behindertenbegleithundeführer.

Hier finden Sie alle Details zum Hundeführerschein in Niedersachsen!

10 wichtige Fragen und Antworten rund um den Hundeführerschein in Niedersachsen:

Ab wann gilt es?
Ab 1. Juli 2011, es gibt aber eine zweijährige Übergangsfrist, also den 1. Juli 2013.

Muss jeder Hundehalter den Führerschein machen (Niedersachsen)?
Wer nachweislich innerhalb der letzten 10 Jahre zwei Jahre lang einen Hund gehalten hat, gilt durch die Erfahrung als sachkundig.

Sind nur Kampfhunde betroffen oder auch Dackel?
Der Sachkundenachweis gilt für alle Hunde, vom Chihuahua bis zum Pitbull.

Wo kann ich einen Hunde- Führerschein beantragen, wenn ich mir erstmals ein Tier anschaffe?
Das erfahren Sie bei der Kommune, wenn Sie Ihren Hund anmelden. Dort nennt man Ihnen zertifizierte Tierlehrer, bei denen Sie den Führerschein machen können.
Oder bei der Hundeschule TopDog-Training bei Trainer Florian Pfante. 

Müssen meine Kinder auch einen Hundeführerschein haben, um das Tier Gassi zu führen?
Nein! Ein Hundeführerschein reicht in der Familie. Wer ihn hat, trägt die Verantwortung.

Was muss ich für den Test wissen?
Abgefragt werden Kenntnisse zum Sozialverhalten von Hunden, zu den Eigenarten der Rasse, für die Sie sich entschieden haben, es geht um richtige Tiererziehung.

Kann man bei der Hundeprüfung durchfallen?
Wahrscheinlich nur bei grobem Fehlverhalten. Man kann die Prüfung dann wiederholen.

Kann ich mir den Führerschein ersparen, wenn ich mit meinem Tier eine Hundeschule besuche?
Grundsätzlich nein. Es sei denn, die Hundeschule ist zertifiziert.

Was kostet das?
Einmalig 50 Euro für das Chippen beim Tierarzt. Bis 150 Euro/Jahr die Haftpflichtversicherung, ca. 200 Euro der Führerschein Melde-Gebühr. Das muss jeder zahlen – auch Hartz-IV-Empfänger.

Muss ich den Hundeführerschein dabei haben?
Nein. Aber wenn der Hund auffällig wird, prüfen die Behörden alle Papiere.

Mehr Infos erhalten Sie bei unserem Trainer Florian Pfante!
Oder schreiben Sie einfach direkt eine Mail: Florian.Pfante@TopDog-Training.de

hundefuehrerschein


Erst testen, dann buchen!

Sie haben schon einen Hund der nur „hört“ wenn er möchte, oder sie möchten von Anfang an alles richtig machen? Vielleicht benötigt Ihr 4 beiniger Freund Auslastung in seinem Leben?

Nutzen Sie unsere Gratisstunde und lernen IHREN Trainer kennen.

TopDog-Training hat sich etwas ganz besonderes für Sie überlegt. Lernen Sie uns in einem persönlichem Erstgespräch kennen und erfahren Sie mehr über unsere Ausbildungsphilosophie und was wir im Detail für Sie tun können. Dieses Erstgespräch ist völlig unverbindlich und kostenfrei!

Sie haben einen Welpen uns benötigen von Anfang an die richtigen Tipps? Oder planen Sie sich einen Welpen zuzulegen?
Wir haben sicher die richtige Lösung für IHREN Schatz. Nutzen sie einfach IHRE Gratisstunden und buchen IHREN Hundetrainer.

[wp-svg-icons icon=“thumbs-up“ wrap=“i“] Buchen Sie heute noch Ihren Trainer in Ihrer Nähe!

© 2016 Copyright TopDog-Training / Impressum & Datenschutz / AGB